City Science Talk – Das Europa der Zukunft

Jurorin Elisabeth J. Nöstlinger im Interview mit Preisträgerin Ulrike Guérot

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron will ein „souveränes, vereintes und demokratisches Europa neu gründen“. Für eine Neugründung plädiert auch die Politikwissenschafterin Ulrike Guérot. Allerdings strebt sie eine „Europäische Republik“ an. Eine Diskussion, die wichtiger denn je zu sein scheint, denn 25 Jahre nach dem Beitritt Österreichs zur Europäischen Union lässt die Identifikation mit der Gemeinschaft zu wünschen übrig.

Der CityScienceTalk vom 29. Mai 2019 mit Preisträgerin Ulrike Guérot hier zum nachhören.

 

CityScienceTalk vom 29. Mai 2019, gesendet 21.01. bis 21.55 Uhr auf Ö1

 

X